Blog

Am Elften kam der Elfte

Am 11. Juli öffnete Daniel Jung in der 2. Grotte mit einer gewaltigen Ausdauerkombination das Tor zum 11. Grad in unserem Klettergebiet. Nachdem vor 14 Jahren Andreas Breull mit der Stronzo Stronzano an der Grossen Wand den 10. Grad hoffähig gemacht hat, können wir nun ein neues Kapitel in Sachen Schwierigkeitsklettern im Basalt aufschlagen und […]

Subtropisch suboptimal mit düsterem Gewölk am Horizont

Dass der Basalt bei der herrschenden schwülen Hitze nicht den optimalen grip bietet ist allseits bekannt und daher hält sich die Anzahl der Neutouren in Grenzen. Swen hat in der Zwischenwelt mit der Pterodactylus Salvatus VII links vom Froschkönig eine schöne Wand- und Kantenkletterei erschlossen, die sich im oberen Bereich zum Teil im Froschkönig abspielt […]

Sie können es einfach nicht lassen

Trotz der tiefenpsychologischen Klatsche unseres Gröbazjüngers “Radoslav” auf die flinken Fingerchen der Neutourenerschließer haben im Mai nicht alle artig Ihre Hände über der Bettdecke gelassen und so kann ich doch von sage und schreibe drei neuen Routen berichten. Im Kühlschrank hat Kerstin mit Schleckermäulchen IV Ihre allererste Neutour abgeliefert, eine kurze und einfache Wand- und […]

Ereignisreicher April

Nach den wettertechnischen Startschwierigkeiten in den vergangenen Monaten und der damit verbundenen verhaltenen Neutourenaktivität hat es diesen Monat richtig ordentlich getickert in der Datenbank und ich kann Euch einige sehr schöne neue Wege präsentieren. Allen voran Andreas neues Meisterwerk an der Höllentorwand, das er schon 2005 eingerichtet hatte und im letzen Jahr sowie in den […]

Moderates und muffiges im März

Das Schöne an den neuen Routen vom März ist, dass Ihr, um in deren Genuss zu kommen, keine Weltreise durch die Sektoren antreten müsst, sondern alle ganz locker in einem gemütlichen Stündchen im Sektor Affenfels klettern könnt. Denn hier haben Peter May, Peter Retterath und Jochen Bauer, alle von der Klettergruppe der DAV Sektion Koblenz, […]

Auf dem Sprung für den Spring

Wie schon im Januar kann ich für diesen Monat eine überschaubare Anzahl von Neutouren präsentieren. Grund dafür ist natürlich das grottige Wetter, das im Februar vorherrschte, es gab nur ganz wenige Tage, an denen der Basalt bespielbar war und an diesen waren die Bedingungen auch nur suboptimal. Aber Sebastian sei Dank, der alle seine Projekte […]

Verhaltener Jahresbeginn

Naturelment hält sich die Auflistung der Neutouren für diesen Monat in Grenzen, bei den vorherrschenden bitteren Temperaturen im Januar gab es nur wenige, die sich einen Satz kalte Finger beim Klettern in den Gruben holen wollten oder ihren Sicherungspartner beim auschecken eines Projektes den sicheren Erfrierungstod erleiden lassen wollten. Doch an einem der weniger zapfigen […]

Iced Earth

In der Dezembernews von 2007 habe ich uns für 2008 ein gutes Jahr im Basalt gewünscht und nun, der erste Tag des neuen Jahres geht schon fast seinem Ende entgegen, kann ich rückblickend auf 2008 sagen, dass es den Erwartungen entsprochen hat, einige einmalige highlights in petto hatte, aber auch noch nie dagewesene düstere Seiten […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.