Försterwand – Försterwand und Försterwändchen

Vom Parkplatz der Ettringer Lay den Vulkanparkrundweg etwa 100 Meter verfolgen, bis nach links ein Schotterweg in den Steinbruch hinabführt, diesen absteigen und an der Wegkreuzung auf gutem Weg etwa 50 Meter rechts gehen. Kurz bevor der Hauptweg wieder ansteigt, zweigt nach rechts ein deutlicher Pfad ab der sich nach wenigen Metern nochmals gabelt. Zur Försterwand folgt man dem halbrechts führenden Pfad durch einen Hohlweg hindurch in einen flachen Kessel. Von der Mitte des Kessels rechtshaltend gelangt man zum Wandfuß der Försterwand. Das Försterwändchen (N50 20.752 E7 13.292) liegt links oberhalb der Försterwand. Vom Wandfuß der Försterwand hält man sich links und erreicht über einen rechts ansteigenden Pfad im Hang den Wandfuß des Försterwändchens.

Routen

42 Routen
2
8
14
11
5

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.